Man soll sich nicht nach vorne drängeln.
Es ist verpönt "makruh" - nach manchen Meinungen auch verboten "haram" -, dass man sich während der Predigt am Freitag zwischen den Leuten nach vorne drängelt. Der Prophet (s) hat zu einem Mann, der während seiner Predigt nach vorne drängelte gesagt:
             "Setz dich! Du hast (die anderen) belästigt."
(Abu Dawwd und Ibn Madgah)

Wenn man am Freitag spät in der Moschee ankommt, dann sitzt man dort, wo am nächsten frei ist. Man soll das Drängeln möglichst vermeiden. Sa'ied Ibn al Muthaiyab soll gesagt haben: "Das Gebet in der Hitze zu verrichten, ist mir lieber als das Drängeln zwischen den Leuten."
Verhalten außerhalb des Gebetes